Home
RV Aktuell >>

Regionalverwaltung Aktuell /2018


 
Informationsveranstaltung
 
Zum Start der Doppik-Einführung in unserer Region konnten wir zahlreiche Gäste zur Informationsveranstaltung am 18.05.2018 begrüßen. Auf unserer Homepage unter der Rubrik Doppik stehen Ihnen der Bericht und die Präsentations-Unterlagen zum Infotag zur Verfügung. Dort werden wir auch die Beantwortung der Fragestellungen aus der Veranstaltung aber auch von zukünftigen Fragen einstellen. An dem Aufbau arbeiten wir zur Zeit.
 
Bitte nutzen Sie für Fragen rund um die Doppik-Einführung in unserer Region gerne die eigens dafür eingerichtete E-Mail Adresse: rheinhessen.fragenzudoppik@ekhn-kv.de  sowie die inzwischen vielfältig vorhandenen Materialen auf der Intranet-Seite der EKHN.
 
  
Schulungen
 
Die Schulungen im zweiten Halbjahr 2018 nehmen in einem ersten Schritt die veränderten Prozessabläufe in den Blick. Den Zugang zum Anmeldeportal mit Angabe der freien Plätze finden Sie ebenfalls über unsere Homepage. 
 
 
Inventur
 
Ein zentraler Baustein des neuen Finanzwesens ist die Erfassung der Vermögensgegenstände (Inventar) in einem Verzeichnis durch eine Inventur. Die Inventur ist von Ihnen als Kirchengemeinde und Dekanat durchzuführen. Sie finden hierzu eine Anleitung als Hilfestellung im Intranet der EKHN (Zur Nutzung des Links ist eine VPN Verbindung notwendig).
 
Bitte benennen Sie einen Inventurbeauftragten sowie eine weitere Person, die mit der Inventur betraut werden. Die Inventur sollte zeitnah zum Ende dieses Jahres und vor dem 28.02.2019 stattfinden.
 
Die Regionalverwaltung wird Ihnen in den nächsten Tagen - unterstützend zu Ihrem Bestandsbuch - einen Sachbuchauszug der in den Jahren 2015, 2016 und 2017 angeschafften und zu inventarisierten Güter per Post zusenden. Bitte geben Sie diesen Sachbuchauszug an Ihren Inventurbeauftragten weiter.
 
Der Erfassungsbogen und das Inventur-Erfassungsprotokoll senden Sie bitte bis zum 28.02.2019 an uns zurück.
 
Zur Unterstützung steht Ihnen in der Regionalverwaltung Rheinhessen, Herr Dieter Langer zur Seite.
 

Personalia

 
Wir heißen Frau Lillie Hudel ab 01.09.2018 als neue Auszubildende Kauffrau für Bürokommunikation in unserer Verwaltungsdienststelle herzlich willkommen und wünschen viel Erfolg auf dem weiteren Berufsweg.

 
 
 
Team und Leitung der Evangelischen Regionalverwaltung Rheinhessen wünschen eine schöne und entspannte Sommer- und Ferienzeit.


Zurück

 
 
 Ältere Kundeninformationen finden Sie hier: