Home
RV Aktuell >>

Regionalverwaltung Aktuell 3/2018


 
Wir möchten Sie ermuntern den Schulungsangeboten zum Thema Prozessänderungen durch Doppik ab 2019 zu folgen.
 
 
Die Umstellung auf die Doppik bringt eine grundlegende Veränderung der Arbeitsprozesse mit sich, die während der Schulung eingehend besprochen und gezeigt wird.
 
Bei diesen Veränderungen unterstützen wir Sie.
 
An der Veranstaltung werden die konkreten Abläufe aufgegriffen und geschult. Hierbei erhalten Sie konkrete und detaillierte Einblicke in die Arbeitsprozesse, die in Ihren Einrichtungen mit der Umstellung auf die Doppik eingeführt werden.
 
Folgende Themenschwerpunkte werden vermittelt:
 
  • Was verändert sich mit der Einführung der Doppik und was bleibt?
  • Was bedeutet dies, Haushaltsstellen werden zu Abrechnungsobjekten und Sachkonten und wie gehe ich damit künftig um?
  • Wie werden Rechnungen künftig bearbeitet?
  • Was sind Splitbuchungen und wie gehe ich damit um?
  • Was braucht es noch zur Inventur?
  • Wie behandele ich Barvorlagen?
  • Wie wird die Handkasse zukünftig zu führen sein?
  • Wie ist der Umgang zum Thema Kollekten?
  • Wie gehe ich mit personalrelevanten Abrechnungen um?
  • Wie erhalte ich den Zugang zur neuen Finanzsoftware MACH?


Der künftige Zugang zur Finanzsoftware MACH bedingt die Teilnahme an den Schulungen.
 
 
Bitte nutzen Sie die Anmeldemöglichkeit über unsere Website:  >>Link<<
 
 
 
 


Zurück

 
 
 Ältere Kundeninformationen finden Sie hier: